Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen-Neubauamt Aschaffenburg

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Stauhaltung Würzburg

Planfeststellungsbeschluss: 04.06.2000

Technische Daten
Baubeginn: 11/2000
Bauende: 12/2001
Streckenlänge: 6,5 km
Sohlenbaggerungen insgesamt: 100.000
Uferzurücknahmen insgesamt:
(in 4 Einzelabschnitten)
1.330 m
Ausgleichsflächen insgesamt:
(aquatisch und terrestrisch)
ca. 40.000
Baukosten: 6,5 Mio.
davon für Ausgleichsmaßnahmen: ca. 1 Mio.
Ausgleichsmaßnahmen:
Uferstrukturierung Beuschlein
Uferstrukturierung Heidingsfeld

Kontrolluntersuchungen
Kontrolluntersuchungen zur Überprüfung der Wirkungsweise der Kompensationsmaßnahmen: Vegetation, Vögel, Fische, Laufkäfer, Libellen, Spinnen, Makrozoen. FABION GbR (2006)


Übersichtsgrafik:

Übersicht Würzburg Uferstrukturierung Heidungsfeld Uferstrukturierung Beuschlein